Title Image
Besuche nur nach Anmeldung

Mit den neuen Weisungen der Kantone St. Gallen und Thurgau sind ab dem 30. Mai 2020 auch in den Heimen der Thurvita wieder Besuche möglich. Wer seinen Besuch telefonisch anmeldet, beim Eintreffen eine schriftliche Gesundheitsbestätigung abgibt und alle Distanz- und Hygieneregeln beachtet, ist herzlich willkommen.

Formular für Besuche in den Heimen der Thurvita


Um im Falle einer Infektion die Kontaktpersonen ausfindig machen zu können, müssen die Besucherinnen und Besucher ihre Kontaktdaten angeben. Bewohnende dürfen maximal zwei Personen gleichzeitig empfangen. Es stehen sowohl das Zimmer des Bewohnenden als auch die öffentlichen Bereiche zur Verfügung. Die Besucher müssen die Schutz- und Hygienemassnahmen des BAG einhalten. Während der gesamten Besuchszeit tragen Besuchende und Besuchte eine Hygienemaske. Das korrekte Vorgehen erklären die Videos:

Hygienemassnahmen – so geht’s!


Aus Platzgründen bleiben die „Chez Grand Maman“-Restaurants für Gäste aus der Stadt geschlossen. Für Besuchende und Bewohner sind die Restaurants im Alterszentrum Sonnenhof und im Pflegezentrum Fürstenau vom 30. Mai bis am 05. Juni nachmittags geöffnet. Ab Samstag, 06. Juni 2020 servieren die Restaurants auch wieder Mittagsmenus. Die Tische müssen vorgängig reserviert werden.

Wil, 29.05.2020 – Alard du Bois-Reymond, CEO der Thurvita

Anmeldungen für Besuche erfolgen über:

Altersheim Rosengarten:   Tel. 071 913 43 97

 

Alterszentrum Sonnenhof: Tel. 071 913 43 75

 

Pflegewohnung Bergholz:  Tel. 071 913 43 85

 

Pflegewohnung Engi:          Tel. 071 913 43 92

 

Pflegezentrum Fürstenau: Tel. 071 913 43 76

 

Bitte beachten Sie: Andere Ansprechpartner bei Thurvita nehmen keine Anmeldungen entgegen.

Für das Alter – in allen Lebenslagen

Thurvita betreut in der Region Wil alte und betagte Menschen in allen Lebenslagen.

 

«Lebenswert – ein Leben lang.» heisst, dass wir uns täglich für eine Betreuung einsetzen, die den Wünschen und Bedürfnissen der betagten Menschen entspricht. Dies geschieht in Alters- und Pflegeheimen oder zuhause bei den Kunden mit Hilfe der Spitex. Und mit «Thurvita Care» haben wir ein Angebot für palliative Pflege und für die Übergangszeit nach einem Spitalaufenthalt.

 

Als gemeinnützige Aktiengesellschaft im Besitz der öffentlichen Hand arbeiten wir effizient, kostenbewusst und bürgernah.

Thurvita Spitex – das Original

Wir leisten 24 Stunden an sieben Tagen gemeinnützige Arbeit in ihrer Wohngemeinde. Das Ziel ist, dass sie möglichst lange selbständig leben können. Thurvita Spitex bietet massgeschneiderte Leistungen für Gesundheitspflege und Haushaltsführung. Weiterlesen

Unsere Wohnformen

Wollen Sie in der Stadt Wil leben oder lieber in einem Quartier?
Wollen Sie ihren Lebensabend in einer Patriziervilla verbringen
oder in einem auf die Pflege ausgerichteten Haus? Thurvita hat
den geeigneten Wohnort für Sie. Weiterlesen

Restaurant Chez Grand Maman

Menüs aus den Rezeptbüchern unserer betagten Bewohnenden werden im Restaurant «Chez Grand Maman» serviert. Im Online-Geschenkshop und «über die Gasse» gibt es Apfelringli, eingemachte Kirschen, Anisguetzli, Hypokras und weitere Leckereien, die wir aus unserer Kindheit kennen und schätzen.

Weiterlesen

«Thurvita Care»

Nach einem Spitalaufenthalt möchten die meisten Menschen wieder zurück in ihr gewohntes Leben. Die «Brücke nach Hause» von Thurvita Care klärt ab, ob dafür ein Potential vorhanden ist. Trifft dies zu, arbeiten wir gemeinsam auf dieses Ziel hin und finden so die optimale Lösung. Weiterlesen

Rosengarten

In der Patriziervilla Rosengarten steht Ihr Wohlergehen im Zentrum. Sie werden von freundlichen, kompetenten Mitarbeitenden rund um die Uhr betreut und gepflegt. Weiterlesen

Frisuren mit Stil

Coiffeur Salons gibt es im Alterszentrum Sonnenhof oder im Pflegezentrum Fürstenau. Und auch in den kleinen Wohneinheiten kommt regelmässig ein Profi für ihre Haare vorbei. Weiterlesen

Leckeres Essen daheim

Gesundes und Schmackhaftes Essen – mit Homeservice – das bietet der Mahlzeitendienst. Sie bestimmen, was sie essen möchten und bestellen für sich und ihre Gäste. Zubereitet werden die Speisen im Sonnenhof und geliefert von Freiwilligen des Spitex Fördervereins. Weiterlesen

Geriatrie mit hohem Niveau

Die Fürstenau bietet Spitzenpflege im Bereich Geriatrie. In diesem modernen Pflegezentrum sind Langzeitpatienten zuhause. Platz hat es hier auch für «Thurvita Care» mit dem Angebot «Brücke nach Hause» und die Palliativ-Pflege für Menschen aus Wil und Umgebung. Weiterlesen

Mitten im Leben

Wir wollen für den Alltag im Alter eine echte Wahl bieten. Angepasst auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten ist das Leben zuhause, im klassischen Altersheim, im modernen Pflegezentrum oder in unserer spezialisierten Demenzabteilungen die passende Antwort.

Weiterlesen
Coole Arbeit voller Storys

Unsere Kunden sind Menschen voller Geschichten und wir begleiten sie gerne. Thurvita Mitarbeitende erhalten zu diesem Zweck eine optimale Arbeitsumgebung. Dazu gehören eine gute Organisation, laufende Weiterbildung, faire Löhne und viele Benefits, die auf der internen Webseite thurvita.today veröffentlicht werden.

Weiterlesen
Transparent informiert

Vertrauen und Transparenz sind die zwei Seiten derselben Medaille. Vertrauen entsteht mit der Zeit, Transparenz gibt es sofort. Hier finden sie die wichtigsten Thurvita Dokumente.

Weiterlesen
Thurvita Aktuell
Videos Hygiene

Die Videos „Hygienemassnahmen – so geht’s“ erklären das korrekte Vorgehen. Bitte unbedingt beachten! Die Hygiene- und Abstandregeln des BAG sind bei Besuchen unbedingt einzuhalten. Während des gesamten Besuchs oder Ausflugs tragen Bewohner und Angehörige eine Hygienmaske. Die Besuchenden bringen die Hygienemaske für den Besuch selbst…

Besuche in Altersheimen – aber sicher!

Mit den neuen Weisungen der Kantone St. Gallen und Thurgau sind ab dem 30. Mai 2020 auch in den Heimen der Thurvita wieder Besuche möglich. Wer seinen Besuch telefonisch anmeldet, beim Eintreffen eine schriftliche Gesundheitsbestätigung abgibt und alle Distanz- und Hygieneregeln beachtet, ist herzlich willkommen….

So schützen wir uns! Regeln des BAG

Die Vorsichts- und Hygieneregeln des BAG sind bei Besuchen in den Heimen der Thurvita unbedingt zu beachten. Während der gesamten Besuchszeit tragen Besuchende und Besuchte eine Hygienemaske. Die Besuchenden bringen die Hygienemaske für den Besuch selbst mit.

Thurvita Spitex Mahlzeitendienst: Rund 50% mehr Menus – Danke den TBW-Fahrern!

Die TBW-Equipe erhält Instruktionen von Küchenchef Philipp Wettach.   Medienmitteilung vom 14.05.2020 Während des Lockdowns sprangen Mitarbeiter der Technischen Betriebe Wil als Fahrer für den Thurvita Spitex Mahlzeitendienst ein. Dank ihres Einsatzes konnten pro Liefertag ca. 90 Personen aus Risikogruppen ein vollwertiges Menu geniessen. Der…

Erst das Kribbeln, dann das Strahlen: Bei Thurvita sind Besuche wieder möglich.

Bewohnende und ihre Angehörigen haben den Moment lange herbeigesehnt: Einander real treffen und miteinander plaudern zu dürfen. Mit den Lockerungen vom 11. Mai konnte auch Thurvita Boxen und spezielle Zonen für Besuche einrichten. Für die Betagten und ihre Liebsten ist dieser kleine Öffnungsschritt mit grossen…

Auf solider Basis in die Zukunft

Auf solider Basis in die Zukunft – Medienmitteilung zum Geschäftsbericht 2019 Wil, 28.04.2020. Im siebten Jahr ihres Bestehens erzielte die Thurvita einen Gewinn von CHF 134’000. Der Universalanbieter für Altersdienstleistungen in der Region Wil erreichte mit der Inbetriebnahme der neuen „Thurvita Küche“ ein wichtiges Ziel:…

Offene Stellen bei Thurvita

News von Thurvita.Today

  • Besuche ja – aber sicher!
    Ab dem 30.05.2020 sind Besuche in den Heimen der Thurvita möglich. Die vorgängige Anmeldung, die Angabe der Kontaktdaten und das Einhalten der Hygiene- und Distanzregeln sind Pflicht.
  • So schützen wir uns
    Die Besucher und die Bewohner müssen die Schutz- und Hygienemassnahmen des BAG strikt einhalten. Während der gesamten Besuchszeit tragen Besuchende und Besuchte eine Hygienemaske.
  • Willkommen zurück, freiwillige Fahrer!
    Jetzt sitzen wieder sie am Steuer: Die freiwilligen Fahrer des Spitex Fördervereins sind wieder auf Achse, um den Kunden des Mahlzeitendienstes das Essen nach Hause zu bringen.
  • Reka: neu mit Reka-Card
    Thurvita Mitarbeitende haben die Möglichkeit, Reka-Geld mit einem Rabatt zu beziehen. Bargeldloses Bezahlen liegt im Trend und so können auch Sie die Chance nutzen, von den Reka-Checks auf die einfach …
  • Studienplatz Pflegefachperson HF Spitex
    Bereit für echte Heldentaten? Dann bewirb dich um den Platz "HF Ausbildung" bei der Spitex.
  • Danke den TBW-Fahrern!
    Dank des Einsatzes der TBW-Mitarbeiter und des Zivilschutzes erhalten viele Personen, die zu Risikogruppen gehören, vollwertige Mahlzeiten nach Hause geliefert. Die Kunden und Thurvita danken von Herz …
  • Erst das Kribbeln, dann das Strahlen: Bei Thurvita sind Besuche wieder möglich.
    Besuchsmöglichkeiten bei Thurvita: So reagieren die Medien.
  • Hairstylist 40%
  • Neu dabei: Brigitte Sahler
    Wir begrüssen Brigitte Sahler ganz herzlich im Team der Thurvita.Sie beginnt ihre Tätigkeit am 12. Mai 2020 als Hairstylistin an allen Thurvita Standorten.
  • Besuchsboxen: The making of
    Galerie: Lieferung der Besuchsboxen.