Brückenangebot

In den eigenen vier Wänden leben

Viele Patienten wollen nach einem Spitalaufenthalt am liebsten in die eigenen vier Wände zurückkehren.

 

Das «Brückenangebot» im Pflegezentrum Fürstenau bietet Raum und Zeit, die richtige Lösung zu finden. Sofort nach Eintritt wird umfassend evaluiert, ob für die Rückkehr in die eigenen vier Wände ein Potential vorhanden ist.

 

Ein interdisziplinäres Team von Fachleuten aus den verschiedenen Bereichen der Thurvita unterstützt den Patienten, um sein Rehabilitationspotential auszuschöpfen

Ihre Kontaktperson:

Christa Pötz erreichen Sie unter:

Telefon +41 71 914 66 67

eMail christa.poetz@thurvita.ch

Ihre Kontaktperson

Silvia Ammann erreichen Sie unter:

Telefon +41 71 914 66 68
eMail silvia.ammann@thurvita.ch

INFOSTELLE DER THURVITA

 

Fürstenlandstrasse 50
9500 Wil

 

Telefon +41 71 914 66 66
Fax +41 71 914 66 70
info@thurvita.ch

Erste Erfolge der «Brücke»

2016 konnten 43 Personen nach ihrem Eintritt zur «Brücke» in ihre bisherige Lebensumgebung zurückkehren. Bei 75 abgeschlossenen Fällen ist das eine Erfolgsquote von 57 Prozent. Für die anderen Personen fand Thurvita eine geeignete Anschlusslösung. «Thurvita Care» leistet mit dieser neuen Dienstleistung einen wichtigen Beitrag für ein gutes Leben im hohen Alter.

xxxxxx

Hier sind wir:

Die Adresse
Pflegezentrum Fürstenau
Fürstenlandstrasse 50
9500 Wil
Telefon:

height="450" frameborder="0" style="border:0" allowfullscreen>